Musteraufsatz erörterung 8. klasse

Antwort: Lesen erweitert die Vision eines Individuums. Bacon schrieb in seinem Essay. “Von Studien”. “Lesen macht einen vollen Mann: Konferenz ein bereiter Mann: und schreiben einen genauen Mann”. Bei der Gestaltung der Persönlichkeit eines Individuums kann die Bedeutung des Lesens nicht geleugnet werden. Eine Person liest nicht nur zum alleinigen Zweck, Wissen zu gewinnen, sondern auch, um Freude zu bekommen, kritisches und originelles Denken zu provozieren und seine Vision zu erweitern. Lesen macht den Menschen zu einem besseren Gesprächspartner und hilft, Stress abzubauen. Zeitungslesen ist zu einem wichtigen Aspekt im Leben eines modernen Menschen geworden. Fazit Ein typisch moderner Mann kann sein Frühstück bekommen oder nicht, aber er muss seine Zeitung bekommen. Ein guter Leser führt ein diszipliniertes Leben. Lesen hilft ihm, ein gut informierter zu werden.

Es fördert Phantasie und Kreativität in einem Individuum. Er ist in der Lage, sich gut mit anderen zu mischen und ist nie allein, da Bücher seine besten Freunde sind. Das folgende Beispiel bezieht sich auf den Essaytitel, der auf der vorherigen Seite verwendet wurde. Der Titel ist die wichtigste Anleitung, die Sie haben. Die vor uns liegende Aufgabe ist nicht mehr und nicht weniger, als im Titel angegeben ist. Wenn Sie Zweifel an irgendeinem Aspekt Ihrer Lektüre für den Aufsatz oder an Ihrem Schreiben haben, ist der erste Schritt, zurückzugehen und den Essaytitel zu konsultieren. Dies kann überraschend hilfreich sein. Sie informiert direkt: die Wahl des Lesens; die Struktur, die Sie für den Aufsatz wählen; welches Material einzuschließen und auszuschließen ist; was mit dem Material zu tun ist, das Sie verwenden; und wie man einführt und zu einem Abschluss kommt. Erstens: Lassen Sie die Schüler ein oder zwei Minuten lang stumm über das Thema nachdenken.

Sie können Doodles oder kurze Notizen ihrer Ideen auf einem Blatt Papier zerkratzen, um es im Diskussionsteil dieser Übung zu verwenden, aber dies ist keine Schreibaktivität! Ein anderes Muster wäre es, einen Absatz zu verwenden, um eine Idee/ein Beweisstück/Zitat/Argumentationsphase darzustellen und zu beschreiben, und dann den nachfolgenden Absatz zu verwenden, um seine Relevanz zu erläutern. Den Schülern fällt es oft schwer zu wissen, wie sie ihr Schreiben beenden können. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, ihre Diskussion abzuschließen, besteht darin, sie mit einer Frage zu beenden, eine Herausforderung an die Leser, sich angesichts der vorgelegten Beweise eine eigene Meinung zu diesem Thema zu bilden. Das Schöne an der Einbeziehung von Diskussion und Argumentation in das Klassenzimmer ist, dass Sie Ihren Unterricht leicht um die Interessen der Schüler selbst herum aufbauen können. Von den jüngsten Grundschülern bis zu den verdorrenen alten Eulen in der High School wird ein schnelles Klassen-Brainstorming eine Fülle saftiger Themen enthüllen, in die sie ihre mentalen Zähne bekommen können. Seien Sie jedoch in der heutigen Zeit der politischen Korrektheit sensibel für die Auswahl eines Diskussionsthemas, das der Demografie Ihrer Klasse entspricht.

Comments are closed.